+++Ergebnisse der DTFB-DM+++

Am vergangenen Wochenende fand in Medebach (NRW) die Deutsche Meisterschaft des DTFB statt.

Insgesamt wurde der TFVBW von 26 SpielerInnen vertreten.

Unsere Junioren Erik und Adrian Brustein konnten die besten Ergebnisse des Wochenendes für den TFVBW einfahren. Im Doppel konnten sie zusammen den 3. Platz erspielen. Im Einzel konnte Adrian dagegen seine Leistung sogar noch steigern und konnte hier den 2. Platz erringen.

Die besten Ergebnisse der Damen konnten Katja Dwenger und Jessica Bechtel mit einem 8. Platz im Doppel und Irma Del Grosso mit einem 10. Platz im Einzel erspielen.

Im Herren-Doppel lief leider nicht alles ganz so rund. So konnte unser bestes Doppel Markus Braun/Christian Weber Platz 40, dicht gefolgt von Sven Hirt und Joachim Becker auf Platz 41, erspielen.

Im Herren-Einzel konnte sich Alexander Puschmann mit einem guten 17. Platz immerhin in die Top-20 spielen.

Unsere Senioren Bernhard Schieszl und Joachim Bante spielten sich im Doppel auf Platz 24. Im Einzel ging leider nur Bernhard Schieszl ins Rennen und konnte hier den 26. Platz erringen.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern und Siegern der Deutschen Meisterschaft des DTFB für die gezeigte Leistungen.

Alle Ergebnisse im Überblick zur DTFB-DM findet ihr hier:
http://dtfb.de/index.php/deutsche-meisterschaft/ergebnisse-dm?task=turnierdisziplinen&turnierid=958

 

Der TFVBW bedankt sich beim DTFB und allen Spielern für eine tolle DM mit einer schönen und familiären Atmosphäre.

+++TFVBW auf der DM 2017+++

Am Wochenende vom 18./19.11.2017 findet in Medebach die Deutsche Meisterschaft des DTFB statt.

Der TFVBW ist dieses Jahr mit einigen SpielerInnen am Start und hofft auf top Ergebnisse.

Folgende SpielerInnen treten für den TFVBW an:

 

Irma De Grosso / Debora Blessing

Imke Queitsch / Katharina Wunderlich

Katja Dwenger / Jessica Bechtel (NWTFV)

Sarah Schwarzkopf / Sandra Haller

Denise Öhri / Verena Groß

Nicole Merk / Marion Steimle

Erik Brustein / Adrian Brustein

Elia Steinbach / Larissa Kilian (TFVB)

Bernhard Schieszl / Joachim Bante

Markus Braun / Christian Weber

Hakan Yurttas / Raphael Hampel

Sven Hirt / Joachim Becker

Markus Ludwig / Alexander Puschmann

Benjamin Säurig / Benjamin Gustav

 

 

Der TFVBW drückt all seinen SpielerInnen die Daumen und wünscht allen viel Erfolg.

Rockt die DM, habt Spaß und zeigt der Tischfußballwelt, wie gut man in Ba-Wü kickert!

+++Finalspieltag Landesliga - Freiburg und Konstanz steigen auf+++

Am vergangenen Samstag hat der Finalspieltag der Landesliga stattgefunden.

Leider konnte dieses Event nicht komplett an einem Spielort stattfinden, sondern musste aus organisatorischen Gründen an zwei Spielorte verteilt werden.

In Stuttgart wurden die Spiele der Platzierungen von 9 – 16 ausgespielt und parallel dazu in Sindelfingen die Platzierungen von 1 – 8.

Es gab in beiden Locations viele spannende Spiele. In Stuttgart war die Stimmung deutlich lockerer und gelöster, als in Sindelfingen, wo man die Anspannung durch die Aufstiegsmöglichkeiten deutlich spüren konnte.

Für alle Teams in der Aufstiegsrunde war klar, wer ins Finale kommt, ist aufgestiegen. Wer das Finale gewinnt, verewigt sich auf dem Wanderpokal. TFVS Kick’o Mania Freiburg machte am Ende eines verdammt spannenden und engem Finale, welches nur durch Penalty-Schießen entschieden werden konnte, das Rennen und gewinnt das Finale.

An dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch an TFC Konstanz und TFVS Kick‘o Mania Freiburg zum Aufstieg in die Oberliga.

In Stuttgart konnte das zweite Team der Malschenberger Kickerfreunde, das mit drei Junioren antrat, eine herausragende Leistung zeigen und alle drei Begegnungen des Tages gewinnen. Dadurch sicherten sie sich den 9. Platz in der Tabelle.

Wir bedanken uns bei allen Landesliga-Teams für die gezeigte und die tolle Leistung über die Saison hinweg, das Engagement und die Teilnahme in der Liga.

Ebenfalls wollen wir uns bei den Sindelfinger Kickers und Kick It Stuttgart für das Austragen des Final-Spieltags bedanken.

Durch ein Missverständnis kommunikativer Art zwischen der Ligaleitung und den Sindelfinger Kickers ist der Final-Spieltag etwas chaotisch gestartet. Holger Kühl und Hakan Yurttas konnten diese Problematik aber souverän meistern. Hierfür vielen, vielen Dank!

+++Location gesucht: für das TFVBW Champions Battle 2017+++

Auch dieses Jahr wird der TFVBW ein Champions Battle für seine Gewinner ausspielen.

 

Wer will das TFVBW Champions Battle 2017 am 09.12.2017 in seiner Location ausrichten?

Was wird dazu benötigt:

- mind. 4 gleiche Tische der Hersteller Ullrich, Leonhart oder Lettner

- PC/Laptop mit Tifu-Software und Bildschirm oder Leinwand mit Beamer

 

Wer Interesse hat, bitte bis zum 12.11.2017 (20 Uhr) Meldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

+++Spielemesse abgesagt+++

Die Spielemesse ist für das Jahr 2017 abgesagt.

Der TFVBW wird dieses Jahr nicht auf der Messe vertreten sein.

Somit fällt auch der TFVBW-Pokal, welcher dort statt finden sollte, aus.

+++Agenda Delegiertenversammlung+++

Am Sonntag (22.10.2017) wurde die Agenda zur Delegiertenversammlung verschickt.

Sollte sie aus irgendwelchen Gründen bei irgendeinem Vereinsvorstand nicht angekommen sein, bitte beim TFVBW-Vorstand melden.

 

Vielen Dank vorab.

 

+++Ergebisse der Landesmeisterschaft 2017+++

Am vergangenen Samstag und Sontag fanden im Stuttgarter Leistungszentrum die Landesmeisterschaften 2017 statt.

Leider war die Beteiligung an einem der Saison-Höhepunkte des TFVBW nicht so stark, wie erhofft. Trotz Allem waren einige Top-Spieler angetreten und so gab es doch viele spannende und tolle Spiele, mit am Ende glücklichen und verdienten Siegern.

 

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Damen Doppel:

1. Irma Del Grosso / Debora Blessing

2. Katharina Wunderlich / Imke Queitsch

Damen Einzel:

1. Irma Del Grosso

2. Debora Blessing

3. Katharina Wunderlich

4. Imke Queitsch

Herren Doppel:

1. Markus Ludwig / Alexander Puschmann

2. Benjamin Säurig / Benjamin Gustav

3. Dimitrij Zavt / Marcel Grützner

Herren Einzel:

1. Bastian Meister

2. Marco Schnabel

3. Hakan Yurttas

 

+++Ergebisse der Landesmeisterschaft 2017+++

Am vergangenen Samstag und Sontag fanden im Stuttgarter Leistungszentrum die Landesmeisterschaften 2017 statt.

Leider war die Beteiligung an einem der Saison-Höhepunkte des TFVBW nicht so stark, wie erhofft. Dennoch gab es viele spannende und tolle Spiele, mit am Ende glücklichen und verdienten Siegern.

 

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Damen Doppel:

1. Irma Del Grosso / Debora Blessing

2. Katharina Wunderlich / Imke Queitsch

Damen Einzel:

1. Irma Del Grosso

2. Debora Blessing

3. Katharina Wunderlich

4. Imke Queitsch

Herren Doppel:

1. Markus Ludwig / Alexander Puschmann

2. Benjamin Säurig / BEnjamin Gustav

3. Dimitrij Zavt / Marcel Grützner

Herren Einzel:

1. Bastian Meister

2. Marco Schnabel

3. Matthias Bruch

+++Made in Stuggi mit Stuttgart und Sindelfingen+++

Kick It Stuttgart und Sindelfinger Kickers sind am Wochenende vom 14. und 15.10. in Stuttgart in der Phoenixhalle auf der Messe "Made in Stuggi".

Kommt am Stand P30 vorbei, bringt Schwung und Action mit in die Bude und lasst die Messe rocken. Kick It Stuttgart und Sindelfinger Kickers würden sich mit Sicherheit sehr darüber freuen.

Wir finden es toll, dass der Tischfußball wieder eine Chance mehr bekommt, sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren und um hoffentlich nachhaltig noch mehr Aufmerksamkeit zu erlangen.

+++Landesmeisterschaft 2017+++

Die Landesmeisterschaft 2017 findet dieses Jahr am 21.10. und 22.10.2017 im Tischfußball Leistungszentrum Stuttgart statt.

alle wichtigen Informationen findet ihr auf der Ausschreibung.

 

Für die Damen findet das Einzel und Doppel bereits am Samstag statt.

Für die Herren wird das Doppel am Samstag und das Einzel dieses Jahr erstmalig am Sonntag statt finden.

 

Voranmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .