+++[Saison 2019] - Spieltage 2019 Oberliga und Landesliga

Für die Saison 2019 sind in der Oberliga, als auch in der Landesliga Sammelspieltage geplant.

Hierfür kann man sich nun bis zum 31.12.2018 bewerben.

Voraussetzungen für die Durchführung sind folgende:

 

Oberliga: 10 baugleiche Tische und Platz für mind. 40 Personen

Landesliga: mind. 5 baugleiche Tische und Platz für mind. 40 Personen

In der Bewerbung sollte die Adresse der Location, der/die Termine, die Anzahl der am Spieltag vorhandenen baugleichen Tische und auch das Tischmodell stehen.

 

Folgende Termine sind geplant:

Oberliga: 23.02.2019, 13.04.2019, 18.05.2019, 20.07.2019, 12.10.2019, 14.12.2019

Landesliga: 09.03.2019, 27.04.2019, 01.06.2019, 27.07.2019, 21.09.2019, 26.10.2019

 

Bitte schickt eure Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Vielen Dank vorab.

+++[Saison 2018] - Sindelfingen verteidigt den Titel+++

Am vergangenen WE fand in Fellbach der finale Sammelspieltag der Oberliga statt.

Mit Sindelfingen konnte sich am Ende der Favorit auf den Meistertitel durchsetzen und den Vorsprung souverän ins Ziel bringen.

Ungeschlagen spielten sie sich durch die komplette Saison, lediglich 2 Unentschieden konnten ihnen abgeschlagen werden.

 

Mit Konstanz konnte sich ein richtig starker Aufsteiger bis auf Platz 2 vorschieben, Platz 3 konnte sich der TSV Schmiden ergattern.

 

Wir gratulieren den Sindelfinger Kickers zum Meistertitel und wünschen ihnen bei der Aufstiegsrunde zur DTFL-Bundesliga im Januar sämtliche Daumen.

+++ ChampionsBattle 2019 +++

Die Turniersaison 2018 ist beendet und die Liste der qualifizierten SpielerInnen für das ChampionsBattle ist nun aktuell.

 

Bitte lest euch die Qualifikationsregeln durch und meldet euch Fristgerecht an!

https://tfvbw.de/index.php/turniere/championsbattle

 

Preisgeld, Modus, etc. bleiben unverändert zum letzten Jahr.

Die offizielle Ausschreibung kommt, sobald die Location fest steht (der Spielort ist ausgeschrieben).

+++ Start Turniersaison 2019 +++

Am kommenden Samstag startet die neue Turniersaison mit dem DTFB Challenger in St. Leon Rot.

 

Die neue Saison läuft dann einmalig 2 Monate länger, bis zum 31.12.2019.

Die Regionalranglisten werden mangels Nutzen und Wettbewerb bis auf Weiteres eingestellt.

Punktevergabe, Wertungen, etc. bleiben unverändert.

 

+++[Saison 2019] – Ausschreibung für Ober-, Landes- und Bezirksliga 2019+++

Hallo Zusammen,

 

die Saison 2018 ist noch nicht ganz vorbei, dennoch laufen die Vorbereitungen für 2019 bereits auf Hochtouren.

Wer auch nächstes Jahr mit seinem Team in einer der Ligen des TFVBW mitspielen möchte, kann sich nun anmelden.

Folgende Fristen gibt es zur Anmeldung zu beachten:

 

30.11.2018, 23.59 Uhr: Mannschaftsmeldung (Team-Name und -Ansprechpartner)

31.12.2018, 23.59 Uhr: vollständig ausgefülltes Mannschaftsmeldungs-Formular

 

Bitte sendet dies unter Beachtung der Fristen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Vielen Dank vorab.

Euer Ligawart

+++ Doppelsieg für Luan Münchberg bei der Landesmeisterschaft 2018 +++

Am vergangenen Wochenende stieg in Schmiden die diesjährige Landesmeisterschaft. Nachdem sich im vergangenen Jahr Markus Ludwig und Alexander Puschmann im Herren Doppel, sowie Bastian Meister im Herren Einzel die Kronen aufsetzen konnten, galt es nun würdige Nachfolger zu finden.

So traten am Samstag bei den Herren 16 Teams in einem hochkarätigen Feld an, um die Besten unter sich zu ermitteln und sich einen Platz bei der Deutschen Meisterschaft zu sichern. Mit dabei war auch ein Teil des Titelverteidiger-Doppels.

Aus 16 mach 8: Nur die besten 50% der Teams qualifizierten sich nach einer hart umkämpften Vorrunde für die Hauptrunde. So konnten sich einige der Teams erst über die letzte Vorrundenbegegnung in die nächste Runde spielen und so im Rennen bleiben.

Doch auch die im Einfach-KO ausgetragene Hauptrunde hatte es in sich: Das Team Bitterberg/Braun zog im vereinsinternen Duell gegen Zavt/Grützner (die durch zwei Siege in den letzten beiden DTFB Challengern als Topfavorit galten) in das Finale ein. Der Lauf der beiden hielt bis ins Finale gegen Münchberg/Hirt an, so konnten sie sich bei einer 2:1-Führung im vierten Satz zwei Matchbälle erarbeiten. Münchberg/Hirt schafften es jedoch, das Blatt zu wenden, die beiden verbleibenden Sätze für sich zu entscheiden und setzen sich so verdient nach 8 Siegen in 9 Spielen die begehrte Krone des Landesmeisters auf.

Bereits zuvor konnte sich Katharina Wunderlich im leider dünn besetzten Damen Einzel gegen ihre Konkurrentinnen Vanessa Lehner und Nicole Merk durchsetzen und den Titel einfahren.

Doch das war für die beiden Kontrahentinnen Lehner/Merk kein Grund zur Trauer: Sie können sich über das Ticket zur Deutschen Meisterschaft ebenso freuen. Im leider unterbesetzten Damen Doppel sind sie die einzige Meldung und somit automatisch Landesmeister.

Am Sonntag stand dann folgerichtige nur noch das Einzel bei den Herren auf dem Programm. Hier traten aufgrund einiger kurzfristiger Absagen nur 14 Spieler an, deren spielerische Qualität war jedoch ebenbürtig zu derjenigen im Doppel.

Auch hier qualifizierten sich nur die Top 8, was erneut für Spannung über die gesamte Vorrunde hinweg sorgte. Die Favoriten zogen größtenteils souverän in die KO-Runde ein.

Nachdem Luan Münchberg bereits im Viertelfinale erneut einen Matchball gegen sich abwehrte, nahm er Fahrt auf und steigerte sich stetig. Am Ende konnte er sich im Finale gegen Marcel Grützner durchsetzen und somit auch den Titel im Einzel sein eigen nennen. Er beerbt damit seinen Vereinskollegen Bastian Meister.

Wir gratulieren allen Titelgewinnern und wünschen viel Erfolg für die Deutsche Meisterschaft, auf dass unser Verband würdig vertreten sein möge!

 

Ein großer Dank geht an den Veranstalter TSV Schmiden für Organisation und Catering, der dem Verband einiges an Arbeit abnahm, sowie alle Teilnehmer, die dem Event einen würdigen Rahmen gaben.

Zu den Ergebnissen geht es hier: Klick mich.

+++ Voranmeldung geschlossen +++

 Liebe Mitglieder,

die Voranmeldungen zur Landesmeisterschaft 2018 sind geschlossen.

Bitte überprüft zur Sicherheit nochmals, ob ihr auf der Liste steht. 

https://tfvbw.de/index.php/turniere/voranmeldung

 

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende mit hoffentlich vielen spannenden und fairen Spielen.

+++ Landesliga Finalspieltag +++

Am vergangenen Samstag fanden die Finalrunden um den Aufstieg in die Oberliga in Schmiden, sowie um den Klassenerhalt in Reutlingen statt.

 

In beiden Feldern ging es um viel und die Anspannung war den Teams anzumerken. So kam es, das auch der ein oder andere Favorit ins Staucheln kam und viele Partien bis zum letzten Doppel offen waren. Einige Begegnungen (darunter auch das Halbfinale Reutlingen vs. Malschenberg) wurden sogar erst im Penaltyschiessen entschieden.

 

Am Ende konnten der TFC Böblingen als Meister der Landesliga und der TFC Reutlingen 2 als Finalist den Aufstieg bejubeln. Das Rennen um den Klassenerhalt haben die Teams TFF Neudenau 1 und TSV Schmiden 4 für sich entscheiden können.

Herzlichen Glückwunsch!!!

(Leider haben wir aus Reutlingen kein Siegerbild, da die Teams vermutlich schnell zur Siegesfeier wollten :-))

 

An dieser Stelle wollen wir uns noch herzlich bei den Ausrichtern TSV Schmiden und TFC Reutlingen für den reibungslosen Ablauf bedanken! Ebenfalls ein großer Dank geht an alle beteiligten Mannschaften für das äußerst faire Verhalten an und neben dem Tisch.

 

Platz 1, 2 & 3

Wir freuen uns auf die neue Saison 2019, sind nun aber erstmal gespannt, wer sich am finalen Spieltag der Oberliga die Krone aufsetzen kann.

+++Regelwerk-Aktualisierung+++

Aus dringlichen Gründen wurde das Regelwerk (10. Spielmodus, Absatz: Generell, Pkt. 5) um einen Satz ergänzt.

Das neue Regelwerk ist inzwischen hochgeladen und downloadbar.

Eure Ligaleitung.

Weitere Beiträge ...

  1. +++Landesmeisterschaft 2018+++
  2. Dokumente aktualisiert
  3. DTFB-Challenger im Juli
  4. Bericht ITSF Pro Tour 2018
  5. +++ ITSF Pro Tour Pfullingen 2018 +++
  6. +++ Terminänderung Oberliga +++
  7. +++ Sammelspieltage 2018 +++
  8. +++Dokumente aktualisiert+++
  9. +++Landesliga 2018 und Ausblick auf Landesliga 2019+++
  10. +++TFVBW Championsbattle 2018+++
  11. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr
  12. +++Saison 2018+++
  13. +++Datums-Änderung Spieltag 2+++
  14. +++TFVBW Champions Battle 2017+++
  15. +++Oberliga-Finale 2017+++Sindelfingen Meister+++
  16. +++letzter Oberliga-Sammelspieltag 2017+++
  17. +++Ergebnisse der DTFB-DM+++
  18. +++TFVBW auf der DM 2017+++
  19. +++Finalspieltag Landesliga - Freiburg und Konstanz steigen auf+++
  20. +++Location gesucht: für das TFVBW Champions Battle 2017+++
  21. +++Spielemesse abgesagt+++
  22. +++Agenda Delegiertenversammlung+++
  23. +++Ergebisse der Landesmeisterschaft 2017+++
  24. +++Ergebisse der Landesmeisterschaft 2017+++
  25. +++Made in Stuggi mit Stuttgart und Sindelfingen+++
  26. +++Landesmeisterschaft 2017+++
  27. +++Ausschreibung finaler Landesligaspieltag+++
  28. +++Ausschreibung finaler Landesligaspieltag+++
  29. +++Ausschreibung finaler Landesligaspieltag+++
  30. Anpassung Regelwerk
  31. Anpassung Regelwerk
  32. +++Challenger - Stuttgart - 02.09.2017+++
  33. +++12.08.2017 - Challenger in Reutlingen+++
  34. ++12.08.2017 - Challenger in Reutlingen+++
  35. +++kein DTFB-Champions Battle 2017+++
  36. +++13.-14.05.17+++ITSF-Pro Tour in Baden-Württemberg+++
  37. +++am 29. April Warm-up vor dem ITSF-Pro+++
  38. +++Schreibfehler im Regelwerk zum Spielmodus+++
  39. Interview zum Saison-Start 2017
  40. Interview zum Saison-Start 2017